Über uns

Der Sachverständigenrat

Unabhängiger Rat zur Begutachtung der Entwicklungen im deutschen Gesundheitswesen

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen ist das renommierteste Gremium wissenschaftlicher Politikberatung im deutschen Gesundheitswesen und publiziert alle zwei Jahre Gutachten mit Analysen und Reformvorschlägen. Der Rat ist interdisziplinär besetzt und umfasst sieben Mitglieder, die in der Regel für die Dauer von vier Jahren vom Bundesminister für Gesundheit berufen werden.

Die Ratsmitglieder müssen über besondere medizinische, gesundheits-, pflege-, wirtschafts- oder sozialwissenschaftliche oder besondere andere wissenschaftliche Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen verfügen, die zur Erfüllung des gesetzlichen Auftrags des Rates wesentlich beitragen können.

Hier gelangen Sie zu den Aufgaben des Rates